Wie viel muss ich für Wärmepistolen bezahlen?

Joel Selzer

Ich kann es Ihnen nicht sagen. Ich muss raten. Hier sind meine Preise für Wärmepistolen, zum Zeitpunkt des Schreibens:

Die beiden billigsten Hitzepistolen sind die CZ 553 G2 und die Tavor. Sie können beides für ca. 20 $ im Web erhalten. Beide kommen mit einem Magazin, einem Gürtel und einer Feder, und mit einem Magazin können Sie etwa 2 Pfund in eins packen. Nur so kann ein Magazin auf der Wärmepistole gelagert werden. Der einzige andere Weg ist, ein paar Runden in Ihre Mag zu packen, so dass Sie Ihre Mag in einem Holster füllen müssen. Für den Tavor habe ich das Magazin in den Tavor-Griff gesteckt und den unteren Teil des Griffs herausgenommen, um das Magazin hineinzubekommen. Auf der linken Seite der Pistole befindet sich ein Mag-Halter und auf der rechten Seite ein Mag-Lader. Die andere Wärmepistole, die ich habe, ist die CZ 495, und ich denke, dass es einige Probleme mit der CZ 495 gibt, weil sie viel Gewicht im Mag-Brunnen hat. Und das wird beeindruckend sein, im Vergleich mit Führungsschlitten Winkelschleifer Es hat auch ein bisschen einen Rückstoß und hat Probleme mit Magazin-Verriegelung. Ich möchte auch erwähnen, dass mein Tavor das letzte Modell ist, das mit den Tavor Griffen kommt, was schade ist, weil ich sie wirklich mag. Die Griffe des CZ 495 sind etwas dünner, aber auch etwas breiter. Sie sind die bequemsten Griffe, die ich je an einer Waffe hatte. Sie müssen die Griffe Auf ihrer CZ wegen des Pistolengriffs nicht verwenden, aber Sie wollen auf jeden Fall die Griffe ausprobieren. Damit ist es anscheinend sinnvoller als Heißluftpistolen kaufen.

Sie sehen wirklich cool aus.

Deshalb schreibe ich diesen Artikel. Ich schreibe diesen Artikel, um zu erklären, warum ich die Tavor Griffe mag und warum ich sie anderen empfehlen würde. Tavor Griffe sind in zwei Ausführungen erhältlich: der Original-Stil und ein spezielles Modell mit einem Metallschlitten. Ich werde in einer Sekunde über die ursprünglichen Griffe sprechen, aber zuerst möchte ich ein paar Worte darüber sagen, wie sie funktionieren. Das erste, was ich an der Tavor mag, ist, dass sie dem Benutzer einen sehr guten Kontakt mit dem Ziel bieten. Die Tavor Griffe bieten viel Kontakt für eine Pistole, was sie zu einer großartigen Wahl macht, wenn Sie eine Pistole schnell in den Griff bekommen müssen. Die Rutsche ist auch sehr einfach zu bedienen. Die Pistole hat keine Verriegelungsschuhe zu brechen, und die Rutsche ist ziemlich glatt und leicht hin und her zu schieben, ohne manuell gedreht werden zu müssen. Der Tavor ist gut ausbalanciert. Der Tavor kann für Das Zielschießen verwendet werden, aber ich bevorzuge ihn für Wettkampfschießen und Training. Es ist eine sehr schnelle Waffe, also ziehe ich es vor, es in einer Weise zu trainieren, die es mir erlaubt, aus einer stehenden Position zu schießen und nicht nach jedem Schuss wieder aufzustehen, um zu schießen.