Welches Land produziert die hochwertigsten Wärmepistolen?

Joel Selzer

Die USA. Hier geht es also um ein sehr heißes Thema in der Welt der Airsoft-Geschütze: Welches Land produziert die besten Hitzepistolen?

Um es herauszufinden, beschloss ich, eine kurze Überprüfung aller heißen Kanonen in der Welt zu machen. Sehen Sie den Winkelschleifer Gws 1000 Vergleich an. Und ich habe mein Bestes getan, um eine Wärmepistole zu finden, die für Airsoft-Spiele geeignet ist. Es hat eine Weile gedauert. Die besten Geschütze für Airsoft wurden von einem Team von Testern von der Airsoft GI Website gefunden.

Wenn Sie den vollständigen Artikel lesen möchten, können Sie ihn hier finden. Die Überprüfung ist ziemlich lang, aber sie ist sehr detailliert und bietet auch Informationen über die Hauptkomponenten einer Heißpistole. Sie können auch die vollständigen Ergebnisse in unserem Video unten erhalten.

Der erste Artikel wird Ihnen sagen, was die Wärmepistole ist und was ihre Grenzen sind, gefolgt von dem zweiten Artikel, der die besten Geschütze auf dem Markt erklärt. Wärmepistole oder Heatseeker? Die Wärmepistole oder Heatseeker bezieht sich auf jedes Gerät, das Wärme in die Luft um eine Airsoft-Pistole liefert, um die Genauigkeit der Waffe zu verbessern. In unserem Fall werden wir uns die verschiedenen Arten von Gewehren ansehen. Ebenfalls kann Partu Vakuumiergerät einen Versuch sein. Die verschiedenen Geschütze werden auch als Art der Waffe, Art des Triggers, Typ des Trigger-Pulls, Trigger-Pull-Typ, Trigger-Stil usw. bezeichnet. Dies mag interessant sein, vergleicht man es mit Mobiles Klimagerät Vergleich. Das Wichtigste ist, dass Sie Ihr bestes Urteilsvermögen bei der Auswahl einer Waffe verwenden sollten. Es ist besser, eine Waffe zu kaufen, die Sie mögen, dann wird es Ihnen Geld auf lange Sicht sparen. Wir werden auch einige der Vor- und Nachteile verschiedener Geschütze erklären. Wärmepistole gegen einen Heatseeker. Ein Heatseeker ist eine Wärmepistole, die Kugeln mit einer sehr hohen Rate abfeuert. Sie werden in der Regel dazu gebracht, schneller zu schießen, als sich der Lauf der Waffe bewegt. Sie haben auch ein sehr langes Fass und sind so konzipiert, dass sie einen sehr scharfen, hochbetriebenen Klang haben, wenn sie abgefeuert werden. Wir beginnen mit einer Heatgun, die ein klassischer Heatseeker ist. Es ist ein kurzes Fass und ein ultrakompaktes Design. Es ist wie ein Mini-Gewehr, aber ohne die Größe. Es wurde entworfen, um in einem engen Ballflug zu schießen, der nicht zerbricht, nachdem die Kugel das Ziel getroffen hat. Er schießt etwa 3.000 bis 5.000 Meter pro Sekunde. Das ist wie ein Lasergewehr. Es hat auch einen high powered Sound. Ich zeige Ihnen den Sound in wenigen Augenblicken. Es hat eine Reichweite von etwa 100 Metern. Seine machtvolle. Und, es schießt auch Hochleistungslaser. Das unterscheidet diesen Artikel von anderen Artikeln wie Heißluftpistolen kaufen. Seine geringe Größe macht es sehr effizient. Der Klang eines Lasers ist ein elektrischer Energieimpuls, in diesem Fall bei einer Frequenz von 10 MHz. Der Impuls wird als Ton emittiert und kann von einem Schallwellendetektor aufgenommen werden. Um eine Schallwelle zu verstehen, ist es hilfreich, sich eine sehr kleine Kugel von der Größe eines Stiftes vorzustellen. Ein Impuls der Schallwelle wird mit der Schallgeschwindigkeit emittiert. Für Schallwellen dieser Größe kann ein idealer Lichtstrahl, ein Photon, erzeugt werden. Das Licht und das Photon können mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten reisen, aber während das Photon reist, ist es in der Lage, auf dem kürzesten Weg zu reisen, in der Ebene des Detektors, ohne etwas zu treffen.